Seiten

FOOD HAUL

10. Oktober 2015

Tut mir leid, dass so unregelmäßig Posts kommen, doch die Schule nimmt im Moment sehr viel Zeit in Anspruch. Ich habe zwar erst eine Klausur geschrieben, doch gerade denkt wirklich jeder Lehrer, dass sein Fach das Wichtigste ist. Naja, nächste Woche stehen noch zwei Klausuren an und ab Freitag habe ich dann zum Glück Herbstferien!
In der zweiten Ferienwoche bin ich für drei Tage in München und nehme ich euch natürlich auf Instagram und Snapchat mit. Und nicht nur das - Anfang November fahre ich wieder nach München und zwar auf das Styleaddicted Event! Ich freue mich schon sehr darauf, die ganzen anderen (Insta-)Blogger mal zu treffen und natürlich auch auf das Event. Ich bin schon sehr gespannt, da ich noch nie zuvor auf einem Event war. :-) 

So jetzt kommen wir zum Post: Heute war ich in der Stadt um ein paar Lebensmittel einzukaufen. Ich habe vor meine Ernährung umzustellen, also gesünder zu essen, da ich etwas abnehmen möchte, aber vor allem, damit meine Haut reiner wird. Das heißt aber nicht, dass ich jetzt 24/7 nur Supergesundes oder Sachen mit wenig Kalorien esse - irgendwann hat jeder Lust auf was Süßes. Meiner Meinung nach ist die ausgewogene Ernährung die beste Lösung, man sollte sich auch mal was gönnen dürfen!



Zuerst wollte ich nach Snacks Ausschau halten, da das für mich wirklich das Schwerste an der Umstellung ist. Zwischen den Mahlzeiten bekomme ich immer Hunger, werde schwach und esse etwas Ungesundes. Fündig geworden bin ich jedoch nur bei Riegeln. Ich habe einfach mal alles mitgenommen was mich angesprochen hat. Den Roo'Bar kenne ich schon, da dieser in der Foodist Healthy Box war, die ich zugeschickt bekommen habe und zu dieser habe ich auch einen Blogpost geschrieben, den ich euch hier verlinke. Diesen Erdbeerriegel habe ich mir letzte Woche schon einmal gekauft und beide fand ich wirklich lecker. Gekauft habe ich alle Riegel im Bio Laden in meiner Stadt. Der Roo'Bar sowie die Frucht Pur 100% Riegel haben 1,29€ gekostet und die anderen 0,89€.  


Dann wollte ich unbedingt Mandelmilch haben, da ich bei etlichen Versuchen Chia Pudding mit normaler Milch zu machen gescheitert bin. Als ich dann im Internet nach Rezepten zu dem Pudding gesucht habe, wurde überall Mandelmilch verwendet. Pinienkerne schmecken sehr lecker im Salat und die Kichererbsen möchte ich abends auf einem Rohkostteller mit Gurken und Tomaten essen. Das Mango Curry ist natürlich dafür da, um leckeres Curry zu machen und die beiden Suppen habe ich wiederrum auch aus dem Bioladen. Bioläden sind an sich wirklich teuer, doch die Suppen waren im Gegensatz dazu günstig (0,99€).

Falls ihr auch auf gesündere Ernährung umsteigen möchtet, habe ich hier für euch meine Lieblingsaccounts bzw Inspirationen verlinkt:

Carojls (folgt ihr auch unbedingt auf Snapchat!) | Stefanie Goldmarie | Lenaliciously | und natürlich Pilotmadeleine  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
© Design by Neat Design Corner