2. Juni 2016

10 TIPPS FÜR DAS PERFEKTE ABIBALL STYLING

Da mein Abiball Post so gut bei euch angekommen ist, dachte ich, ich schreibe noch einen weiteren Post zu dem Thema, in dem ich euch ein paar Tipps für den perfekten Ballabend verrate.

DAS PERFEKTE KLEID
Damit du an deinem besonderen Abend glänzt, brauchst du natürlich ein Kleid, dass super zu dir passt. Es sollte deiner Figur schmeicheln und wirklich gut sitzen. Du hast bestimmt keine Lust den ganzen Abend dein Kleid runterzuziehen, weil es zu kurz ist und andere Leute einen tiefen Einblick bekommen könnten, oder, dass du dein Kleid zu lang ist und du aufpassen musst, nicht auf den Stoff zu treten und hinzufallen. Mein Tipp: Probiert viele verschiedene Arten von Kleidern an, um zu sehen welches euch am besten gefällt und steht, achtet aber auch darauf, dass es einigermaßen ''praktisch'' ist.
Der Preis spielt bei dem Kleid natürlich auch eine Rolle. Dafür habe ich eine Empfehlung für euch: Auf der Seite Stylelounge (*klick*) findet ihr eine große Auswahl an Abiballkleidern und einen Preisvergleich von den bekannten OnlineShops wie Zalando, About You oder Otto. Direkt unter dem Artikel wird euch angezeigt, bei welchen Shops das gewünschte Produkt verfügbar ist und wie viel es dort kostet. Somit seht ihr auf einen Blick, wo ihr euer Produkt am günstigsten bekommt. Vielleicht gibt es euer Traumkleid bei einem anderen Anbieter, an den ihr nicht gedacht habt, für viel weniger Geld. :-)


MACH DEIN KLEID ZU ETWAS BESONDEREM
Viele kennen es: Beim Abend des Balls sieht man, dass jemand genau dasselbe Kleid wie man selbst an hat. Damit das nicht passiert, kann man seinem Kleid das gewisse Etwas verleihen. Man könnte zum Beispiel noch einige Pailetten annähen. Die meistgewählte Kleidfarbe ist schwarz. Falls du mit deinem Kleid im Trend sein möchtest, wählst du dieses Jahr leichte Pastellfarbe oder Rot als Hingucker.

DIE PERFEKTEN ACCESSOIRES
Du möchtest zu deinem Kleid die perfekten Accessoires finden. Je schlichter das Kleid, desto auffälliger die Accessoires und andersrum. Es sieht auch gut aus, wenn Tasche und Schuhe im selben Farbton gewählt wurden.

WELCHE HANDTASCHE IST AM PRAKTISCHSTEN?
Es gibt so viele Arten von Handtaschen. Bei Abschlussbällen habe ich am öftesten Clutches oder kleine Umhängetaschen gesehen. Ich finde bei einem Event dieser Art sind Clutches eine gute Wahl, da man sie nicht immer in der Hand halten muss, sondern sie auf dem Tisch ablegen kann. Daher gehe ich nie mit einer Clutch feiern. Noch ein kleiner Tipp: Eine Clutch mit einem Riemen ist noch komfortabler zu halten.



WECHSELSCHUHE MITNEHMEN
Da ihr den ganzen Abend durchtanzen wollt sind das A und O Wechselschuhe! Hohe Schuhe sehen super aus, in ihnen könnt ihr die schönen Erinnerungsbilder machen und sie beim sitzen auch anlassen. Doch wenn ihr später die Tanzfläche unsicher macht, wären nach einer Zeit flache Schuhe sehr angenehm.

DIE PERFEKTEN HIGH HEELS
Wer hat schon viel Übung im High Heels laufen? Für Anfänger empfehlen sich daher Plateau und Keilabsätze. Mit einem breiteren Absatz lässt es sich natürlich leichter laufen (und tanzen) wie mit einem Pfennigabsatz.

STRUMPFHOSE?
Strumpfhosen sind ein Kann und kein Muss. Sie lassen die Beine ebenmäßiger wirken und beugen Blasen vor, deswegen trug ich bis jetzt auch immer eine. Jedoch nur bei geschlossenen Schuhen. Bei offenen Schuhen bitte keine Strumpfhose zu eurem Kleid kombinieren.


FOUNDATION OHNE SPF FAKTOR
Wie im letzten Blogpost angedeutet, kann ich euch für den Abiball eine Foundation OHNE SPF Faktor empfehlen. Der SPF Faktor steht für den Sonnenschutz, bei Bildern mit Blitz seht ihr dadurch weiß aus. Lieber zu einer anderen Foundation greifen und am besten auch Primer sowie Setting Spray benutzen, damit das Make-Up die ganze Nacht hält.

MAKE UP
Jeder sollte sich so schminken, wie er sich wohl fühlt. Der eine mag gerne Smokey Eyes, der andere bevorzugt nur ein wenig hellen Lidschatten auf dem Lid. Des Weiteren würde ich euch zum Beispiel Liquid Lipsticks empfehlen. Diese Art von Lippenstift hält besonders lange und übersteht meist auch das Essen, ohne ganz abzugehen.

KEEP CALM
Lass dich auf keinen Fall stressen auch nicht bei den Vorbereitungen. Es ist dein Abend und er soll super werden. Lass dich an dem Tag verwöhnen und geh zur Maniküre oder lass deine Haare und dein Make Up beim Friseur machen. Plane für die Vorbereitung Zeit ein: Die Kleidersuche kann lang dauern, verzweifel nicht, wenn du nicht im ersten Laden das perfekte Kleid findest. Bei Online Bestellungen plane die Lieferzeit mit ein, sieh dir die Größentabelle an und bestelle am besten mehrere Größen zum Anprobieren.

1 Kommentar:

  1. Das Kleid ist so schön!


    XOXO Ally

    [ allyshiny.blogspot.de ]

    AntwortenLöschen